Wonach suchen Sie? Ihr Suchbegriff:

Ergebnisse nur aus der Region:

Ergebnisse nur aus der Kategorie:

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Kontaktdaten zum Unternehmen:

Max Schulte-Derne
Öschstr. 13
87437 Kempten
Tel.: +49 (0) 8 31 - 52 76 40 10
Fax: +49 (0) 8 31 - 52 76 00 13
Email: info@delter.de

 

 

§ 1 Präambel

Die Vertragsbedingungen zwischen der Firma delter.de (nachfolgend "wir") als Betreiber des Internetsuchportals www.delter.de und Ihnen sowie Ihre Registrierung als Werbekunde für unser Suchportal erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB"). Andere Vertragsbedingungen gelten nicht, auch wenn wir diesen nicht ausdrücklich widersprechen. Vertragsergänzungen und -änderungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich erfolgen.

§ 2 Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1.) Wir sind jederzeit berechtigt, diese AGB mit einer angemessenen Ankündigungsfrist von 2 Wochen zu ändern oder zu ergänzen.
2.) Bei einer Änderung wird Ihnen automatisch eine elektronische Änderungs- oder Ergänzungsmitteilung an Ihre hinterlegte E-Mailadresse gesandt.
3.) Sind die Änderungen und Ergänzungen aus zwingenden rechtlichen Gründen für uns unerlässlich, entfällt unsere Ankündigungspflicht.

§ 3 Vertragsleistung

1.) Wir stellen die von Ihnen angegebenen Inhalte und Daten auf einem Server zum Internetabruf zur Verfügung.
2.) Wir behalten uns das ausdrückliche Recht vor, unsere Website ohne eine vorherige Ankündigung zu verändern.
3.) Sie gestatten uns die statistische Auswertung Ihrer Datensätze.
4.) Wir verpflichten uns, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten und überlassene Daten nur im gesetzlich zulässigen Rahmen zu verwenden. Den Download von Adressmaterial werden wir nicht erlauben. Jedoch ist Ihnen bekannt, dass wir keinen Einfluss auf die Nutzung der von Ihnen eingegebenen Inhalte durch die Nutzer des Suchportals www.delter.de haben.

§ 4 Eintragung / Kündigung

1.) Für das Zustandekommen einer Eintragung im Suchportal www.delter.de ist es zunächst erforderlich unser Anmeldeformular auszufüllen das Sie auch über den folgenden Link Webseite eintragen erreichen. Der Kunde wählt dabei seine gewünschte Art der Eintragung aus:

Basic = ein völlig kostenloser Eintrag Premium = ein kostenpflichtiger Eintrag 0,99 € p.M.

2.) In Beiden Fällen, kostenloser oder kostenpflichtiger Eintrag, wird im Anschluss an eine Eintragung eine Bestätigungsmail mit einem Freischaltungslink an die angegebene E-Mailadresse versandt die binnen 14 Tagen bestätigt werden muss. Diese Bestätigungsmail dient als Sicherheitscheck ob ein Eintrag wirklich gewünscht wird und um die hinterlegte E-Mailadresse zu überprüfen.

3.) Für den Fall, dass die von uns an den Kunden automatisch versandte Bestätigungsemail mit dem Freischaltungslink nach § 4 Ziff. 2 dieser AGB nicht binnen 14 Tagen bestätigt wurde, löschen wir unwiderruflich die kompletten Anmeldedaten des Kunden aus unserem System. Der Kunde verliert unwiderruflich seinen Anspruch auf einen Eintrag.

4.) Nach der erfolgreichen Bestätigung haben Sie anschließend jederzeit die Möglichkeit in Ihrem Kunden-Loginbereich Ihre Daten zu verwalten.

5.) Bei einem kostenpflichtigen Eintrag (Premium) erhält der Kunde außerdem ein Pdf-Formular per E-Mail für den Zahlungsverkehr. Dieses Formular muss vom Kunden ausgefüllt und unterschrieben innerhalb von 14 Tagen an die delter.de gesandt werden.

6.) Bei einem kostenpflichtigen Eintrag (Premium) wird ein Vertrag für einen unbefristeten Zeitraum geschlossen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate beginnend mit dem Tag, an dem der Kunde den Freischaltungslink betätigt hat.

7.) Soweit das Vertragsverhältnis nicht fristgerecht gekündigt wird, verlängert sich das Vertragsverhältnis automatisch um jeweils weitere 12 Monate. Der Vertrag kann unter Einhaltung einer Frist von 4 Wochen - maßgeblich ist der Tag der Freischaltung - jeweils zum Ablauf von 12 Monaten ohne Angaben von Gründen gekündigt werden.

8.) Die Kündigung hat schriftlich (per Fax, E-mail oder postalisch) zu erfolgen.

9.) Die Möglichkeit der Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

§ 5 Positionierung und Anzeige Ihres Eintrags

1.) Die Nennung Ihres Werbeeintrags in den jeweiligen Kategorien erfolgt in der Reihenfolge der zeitlichen Anmeldung der Kunden im Suchportal www.delter.de. Maßgeblich ist insoweit der Zeitpunkt der Bestätigung des Freischaltungslinks, welcher automatisch an den Kunden versandt wird, nach dem der Kunden unser Anmeldeformular vollständig ausgefüllt und abgeschickt hat. In einer jeden Kategorie erfolgt die Plazierung des jeweiligen Werbeeintrags wie folgt:

Die Positionen ab Platz 1 fortlaufend werden an Werbekunden vergeben, die eine monatliche Vergütung für ihre Nennung als Werbekunde zahlen (Premium). Die Positionierung der Kunden die eine monatliche Vergütung zahlen (Premium), erfolgt in der Reihenfolge der zeitlichen Anmeldung des Kunden bei www.delter.de.

Nach dem zuletzt positionierten Premium-Kunden der eine monatliche Vergütung zahlt, erfolgt die Nennung der Kunden, die keine Vergütung zahlen (Basic). Die Positionierung innerhalb der Kunden, die keine Vergütung zahlen (Basic), erfolgt in der Reihenfolge der zeitlichen Anmeldung der Kunden bei www.delter.de.

2.) Innerhalb einer jeden Kategorie erfolgt eine optische Unterscheidung zwischen den jeweiligen Arten der Einträge nicht.

3.) Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen bzgl. der von Ihnen in dem Anmeldeformular zu den jeweiligen Kategorien und Daten gemachten Angaben vorzunehmen. Es steht der Firma delter.de frei, die Aufnahme von Kunden abzulehnen, deren Angebote oder Inhalte fragwürdig sind und nicht in das Suchportal www.delter.de passen.

§ 6 Zahlungsbedingungen (Premium)

1.) Die Vergütung für eine kostenpflichtige monatliche Veröffentlichung von Werbeeinträgen (Premium) beläuft sich auf einen monatlichen Betrag von 0,99 EUR. Der vorgenannte Betrag beinhaltet nicht die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Vergütung ist jeweils auf 12 Monate im Voraus zu entrichten. Die Vergütung für die ersten 12 Monate ist sofort fällig. Die Vergütung für jeweils weitere 12 Monate ist mit dem Beginn der verlängerten Vertragslaufzeit zur Zahlung fällig.

2.) Zahlungen werden entweder im Lastschriftverfahren vom angegebenen Konto erhoben oder die Zahlung erfolgt durch Überweisung des Kunden.

3.) Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, den Zugriff auf Ihre Daten zu sperren. Weiter sind wir berechtigt, pro Mahnung Mahngebühren in Höhe von jeweils 5,00 EUR zu erheben. Die Einstellung der von Ihnen gewünschten Veröffentlichung zum vereinbarten Vertragsbeginn erfolgt nur, soweit der Beitrag für die 12 Monate in voller Höhe vorbehaltlos auf unserem Konto eingegangen ist, sowie alle Unterlagen, insofern wird auf §4 Ziff.5 dieser AGB verwiesen, ausgefüllt und unterschrieben bei der Firma delter.de eingegangen sind.

§ 7 Ihre Verantwortlichkeiten

1.) Sie versichern, zur Weitergabe und Verbreitung der von Ihnen gelieferten Daten berechtigt zu sein und Ihrerseits die datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten.

2.) Sie sind für Inhalt, Richtigkeit, Aktualität, Gestaltung und Vollständigkeit der von Ihnen gelieferten Daten verantwortlich. Sie versichern ausdrücklich, dass diese Daten mit dem geltenden Recht vereinbar sind. Insofern stellen Sie uns von allen Nachteilen frei, die uns durch von Ihnen begangene Rechtsverletzungen entstehen.

3.) Sie werden uns erkennbare Mängel und Störungen der Leistungen und Hinweise auf eine missbräuchliche Nutzung durch Dritte unverzüglich anzeigen und im Rahmen des Zumutbaren alle erforderlichen Maßnahmen zur Feststellung, Eingrenzung und Dokumentation dieser Mängel und Störungen treffen.

§ 8 Sperrung Ihres Eintrags

Wir sind berechtigt Inhalte, Daten sowie Links zu Websites zu sperren, wenn wir feststellen, dass die Verletzung von geltenden wettbewerbsrechtlichen, strafrechtlichen, urheberrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Bestimmungen vorliegt. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Informationen über verbotenes pornografisches Material, für den unerlaubten Handel mit Arzneimitteln, Waffen oder Drogen und für sonstige rechtswidrige Aktivitäten anbieten. Auch wenn wir aus wettbewerbsrechtlichen Gründen abgemahnt werden, sind wir zu einer sofortigen Sperrung berechtigt. Ferner sind wir in den genannten Fällen zur fristlosen Kündigung des Vertrages berechtigt.

§ 9 Wartungsarbeiten

Wir sind berechtigt, Wartungsarbeiten an Servern und Datenbanken etc. vorzunehmen. Störungen des Datenabrufs werden wir so gering wie möglich halten. Bei entsprechenden Beeinträchtigungen besteht kein Anspruch auf Herabsetzung der Vergütung, Kündigung des Vertrages oder auf Geltendmachung von Ersatzansprüchen.

§ 10 Gewährleistung/Haftung

1.) Wir sind bemüht, die Abrufbarkeit der auf unseren Servern gespeicherten Daten 24 Stunden täglich an 7 Tagen pro Woche sicherzustellen. Für nur unerhebliche oder kurzzeitige Beeinträchtigungen der Gebrauchsfähigkeit unseres Suchportals www.delter.de und der Abrufbarkeit einzelner Einträge ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Keine Gewährleistung begründen unerhebliche Beeinträchtigungen bzgl. des Inhalts der Daten (z.B. Schreibfehler), die den Gebrauch des Suchportals nicht wesentlich beeinträchtigen. Wir sind bemüht, unerhebliche Beeinträchtigungen in angemessener Frist zu beseitigen.

2.) Voraussetzung für die Behebung von Störungen und Mängeln ist deren rechtzeitige Anzeige. Die Anzeige hat schriftlich, per Fax oder per E-Mail zu erfolgen. Gewährleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel und wegen mangelnder Verfügbarkeit sind ausgeschlossen.

3.) Die Gewährleistung erfolgt vorrangig durch Nachbesserung. Falls die Nachbesserung endgültig fehlschlägt, haben Sie das Recht, eine entsprechende Herabsetzung der Vergütung zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten.

§ 11 Abschlussbestimmungen

1.) Eine etwaige Ungültigkeit einer Bestimmung dieser Vereinbarung berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Regelungen dieser Vereinbarung. Ungültige Bestimmungen sind durch solche zu ersetzen, die der beabsichtigten wirtschaftlichen Bedeutung der ungültigen Bestimmung am nächsten kommen. Gleiches gilt bei Auftreten eventueller ausfüllungsbedürftiger Lücken.

2.) Die vertraglichen Beziehungen der Parteien richten sich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Lüneburg.

AGB ausdrucken

Stand: Februar 2013